Fähren nach Smiltyne

Um von Klaipėda zu den Stränden von Smiltyne, dem Litauischen Schifffahrtsmuseum und dem Delphinarium sowie zu den Siedlungen des Nationalparks Kurische Nehrung in Nida, Juodkrante, Prielila oder Pervalka zu gelangen, müssen Sie eine der folgenden Fähren über das Haff nehmen:

Alte Fähre

Das alte Fährterminal befindet sich im Zentrum der Stadt, direkt an der Quelle der Dane, die in das Kurische Haff mündet; Die Fähren am alten Fährterminal befördern Menschen, Fahrräder und Haustiere (keine Kraftfahrzeuge); Die Fähren verkehren in der kalten Jahreszeit stündlich und in der warmen Jahreszeit halbstündlich; Vom alten Fährterminal aus gibt es spezielle Fähren, die Sie direkt zum Litauischen Schifffahrtsmuseum und zum Delphinarium bringen können;

Neue Fähre

Die neue Fähre (auch Autofähre genannt) befindet sich südlich der Wohnsiedlung Gandraliskes; Die Fähren vom neuen Fährterminal verkehren sowohl in der kalten als auch in der warmen Jahreszeit intensiv, alle 20 bzw. 30 Minuten;

Alte Fähre

Šiaurinis ragas, Danės g. 1
Fahrpläne der Fähren

Neue Fähre

(für Autos und Busse), sowie für Fußgänger und Radfahrer.

Nemuno g. 8
Fährenfahrpläne, weitere Informationen zu Fährenfahrplänen und Preisen.