Burgmuseum Klaipėda

Mo. geschlossen
Di.-Sa. 10:00-18:00
So. 10:00-15:00

4.0

Dieses kleine Museum befindet sich in den Ruinen der alten, von Wassergräben umgebenen Burg von Klaipėda aus dem 13. Jh. In den authentischen Töpferwerkstätten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Burg und der Stadt. Sie werden archäologische Funde, Dokumente, Siegel der Stadt Klaipėda und rekonstruierte Kostüme aus dem 17. Jahrhundert sehen, die im Schloss und in der Altstadt gefunden und ausgestellt wurden. Sie werden auch das Symbol der Renaissance von Klaipėda sehen – einen Goldring aus der Mitte des 16. Jahrhunderts mit einem Edelstein, der im Schloss gefunden wurde, und ein Modell des Klaipėda (Memel) Schlosses und der Stadt aus der zweiten Hälfte des 17. Jh.

Adresse: Priešpilio Str. 2, Klaipėda