Durch die Altstadt von Klaipėda. Auf der Suche nach Skulpturen

24/7

„Durch die Altstadt von Klaipėda. Auf der Suche nach Skulpturen“ ist eine besondere Route, auf der Sie die Stadt Klaipėda, die von der besonderen Küstenatmosphäre geprägt ist, noch besser kennenlernen können. Die meisten Skulpturen und Denkmäler befinden sich im Stadtzentrum und in der Altstadt, sodass Sie die meisten bei einem halbtägigen Spaziergang kennenlernen können. Verpassen Sie nicht die magische Skulptur einer Maus. Flüstern Sie Ihre Wünsche in die Ohren der Maus, sollten sie wahr werden. Auf dem Theaterplatz werden Sie sich mit dem „Ännchen von Tharau“ treffen. Von den anderen offiziellen Monumenten unterscheidet sie sich durch ihre Lyrik, Romantik und Demokratie. Das Liebeslied „Ännchen von Tharau“ ist in Deutschland, der Schweiz und Österreich gesungen. An der Drehbrücke begrüßt Sie der Schwarze Gespenst, der aus dem Wasser kommt, und an der Biržos-Brücke (Börsenbrücke) am Königlichen Kai winkt die Klaipėda-Nixe auf einem luxuriösen Thron den Passanten zu.

Planen Sie Ihre Route! Die Skulpturenkarte finden Sie hier >>